Supervision

Klarheit durch Supervision

Supervision setzt für mich offene Interaktion und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Supervisant(en) und Supervisor voraus. Ausgangspunkt ist Ihre Erteilung eines Auftrags an mich und die damit verbundene Formulierung eines Anliegens. Sie bei der Bearbeitung Ihrer Anliegen effektiv zu begleiten ist mein Ziel. 

„Der größte Vertrauensbeweis der Menschen liegt darin, sich voneinander beraten zu lassen.“ -Francis Bacon, Philosoph und Staatsmann(1561 -1626)

Als Supervisor begleite ich Einzelpersonen und Teams in beruflichen Lern- und Reflexionsprozessen. So können Mitarbeitende und Teams im ganzheitlichen Sinne leistungsfähig und gesund bleiben. Ihnen und Ihrem Team dabei offen und wertschätzend entgegenzutreten und eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre zu schaffen, ist meine Aufgabe. 

Während meiner langjährigen Berufstätigkeit in verschiedenen Feldern der Sozialen Arbeit und meiner Berufsjahre in Handwerk und Industrie, ist mir Folgendes aufgefallen: In Baustellen und Industriehallen wird sehr genau auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit geachtet. Schutzkleidung und Sicherheitsregeln sind Vorschrift und Selbstverständlichkeit. Was in Handwerk und Industrie die Schutzausrüstung, sollte in der Sozialen Branche, sowie im gesamten Dienstleistungssektor, die Supervision sein.

Supervision ermöglicht Einzelpersonen und Teams…

  • die Reflexion des eigenes beruflichen Denkens, Fühlens und Handelns
  • den Erhalt von Fachlichkeit
  • Verarbeitung belastender beruflicher Erfahrungen 
  • offene Lernprozesse, um sich verändernden Umgebungsbedingungen agil anpassen zu können
  • den Erhalt psychischer und physischer Gesundheit

In meiner Tätigkeit als Supervisor orientiere ich mich an den Qualitätsstandards und ethischen Richtlinien der DGSv

Mein Angebot an Formen der Supervision für Sie umfasst:

Fallsupervision für Teams, zur Reflexion und Verbesserung der Arbeit mit Klienten, Patienten, Kunden.

Einzelsupervision, zur Klärung beruflicher Problemlagen, wie z.B. Rollenkonflikte, Führungsfragen, Entscheidungsfindungsprozesse.

Gruppensupervision für Fachkräfte und Ehrenamtliche aus verschiedenen Einrichtungen, zur Entlastung und zu Fragen beruflichen Handelns und Erlebens.

Teamsupervision zur Klärung, Stabilisierung und Unterstützung in Teambelangen und zu Fragen der Interaktion mit angrenzenden Systemen.

Zur Klärung Ihres individuellen Bedarfs freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.